Bitte beachten Sie:

Meine Praxis bleibt bis auf weiteres geschlossen!

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass ich derzeit keine

Termin­anfragen entgegennehmen kann.

Aktuelle Informationen erhalten Sie an dieser Stelle.

 

Ihre Susanne Kunkel-Jungk

Die aus Hawaii stammende Lomi Lomi Massage wird dort auch Tempelmassage genannt, da sie den menschlichen Körper als „Tempel der Seele‟ bezeichnet. Übersetzt heißt Lomi: kneten, reiben, drücken, was mit den Händen und Unterarmen geschieht. Dabei wird der Körper häufig gedehnt und gestreckt, weshalb man auch von Körperarbeit sprechen kann. Mit liebevoller Aufmerksamkeit und offenem Herzen wird der Massierte als ganzer Mensch wahrgenommen und angenommen. Auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene können hierdurch überraschen-

de Veränderungen herbeigeführt werden.

 

Eine Lomi Lomi wird als Ganzkörpermassage inklusive Kopf und Gesicht durchgeführt und dauert herrliche eineinhalb Stunden.
Mit viel warmem naturreinen Öl wird in fließenden Bewegungen mit Händen und Unterarmen massiert. Natürlich findet ein Vorgespräch statt, in dem Individualitäten abgesprochen werden können.

 

Wenn es Ihnen beispielsweise schwer fällt auf dem Bauch zu liegen, kann die Massage gut in bequemer Seitenlage durchgeführt werden.

Lomi Lomi Massage

Mit einer

Lomi Lomi Massage
auf eine
Reise zu dir selbst.

© 2013-2022 Susanne Kunkel-Jungk